Double-Blind-Workshop am 8.11.2020 / Kreis Heilbronn

Je nach Leistungsstand des Teams werden die Double Blind Aufgaben gestellt. Dies kann z.B. am Ende eines Trails die letzte Entscheidung sein oder für ganz geübte Teams der komplette Trail mit mehreren Entscheidungen. Nicht nur die bisherige Erfahrung sondern auch die Tagesform des Teams fließen in die Gestaltung der Double Blinds mit ein. Auch wenn Ihr noch nie einen Double Blind gearbeitet habt – dann erst recht. Macht diese Erfahrung, es lohnt sich auf alle Fälle.

In diesem ca. 5-stündigen Workshop arbeitet jedes Team 4 bis 5 Mal.  Am Ende eines jeden Trails gibt es konstruktives Feedback – und nicht vergessen: Aus Fehlern lernt man.

  • Beginn: 9.30   Uhr
  • Treffpunkt: Wird per Mail bekannt gegeben
  • Dauer: Ca. 5 Stunden
  • Mindestteilnehmerzahl: 2 Teams

 

Bitte ausreichend Belohnung und Wasser für den Hund mitnehmen. Und denkt auch an etwas zu Essen und zu Trinken für Euch.  Nicht nur die Hunde verdienen eine Belohnung, Ihr auch.

Wir machen keine explizite Mittagspause, da es für die einzelnen Teams genügend Zeit zum Ausruhen während ihren Wartezeiten gibt.

Tags:
  • annja
Kennenlernen & Vorstellungsrunde
9.30 - 9.45

Kurze Vorstellungsrunde von Mensch und Hund

Trainerin
Tagesablauf & Aufgaben
9.45 - 10.00

Je nach Leistungsstand der Teams besprechen wir den Umfang der Double Blind Aufgaben.

Praxis
10.00 - 14.30

Jedes Team arbeitet einen kurzen Warm-Up-Trail. Damit sind die Teams "angekommen" und bereit für die neue Herausforderung. In weiteren 2 bis 3 Durchgängen arbeitet ihr Double Blinds - und es wird Euch Spaß machen. Dazwischen begleitet Ihr die anderen Teams und lernt die Körpersprache der Hunde besser zu verstehen.

annja

annja

Trainerin

Event Detail

8. November 2020 9:30
8. November 2020 14:30
Heilbronn

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.  Mehr erfahren